Fraunhofer UMSICHT

Fraunhofer UMSICHT gestaltet die Energie- und Rohstoffwende aktiv mit. Als Vorreiter für technische Neuerungen in den Bereichen Energie, Prozesse und Produkte will Fraunhofer UMSICHT nachhaltiges Wirtschaften, umweltschonende Technologien und innovatives Verhalten voranbringen, um die Lebensqualität der Menschen zu verbessern und die Innovationsfähigkeit der heimischen Wirtschaft zu fördern.

Unsere Auftraggeber sind Industrieunternehmen, Dienstleistungsunternehmen und die öffentliche Hand. Gemeinsam mit ihnen entwickelt und erforscht das Institut neuestes Wissen und transferiert es in industrielle Anwendungen und marktfähige Produkte.

Seit dem 1. Juli 2012 sind wir in der Metropolregion Nürnberg durch den Fraunhofer UMSICHT Institutsteil Sulzbach-Rosenberg vertreten.

Als eins von 67 Instituten und selbstständigen Einrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft sind wir weltweit vernetzt und fördern die internationale Zusammenarbeit. Fraunhofer ist die größte Organisation für angewandte Forschung in Europa.


ABTEILUNG PROZESSINTENSIVIERUNG

In der Prozessintensivierung verfolgen wir das übergeordnete Ziel, effizientere und nachhaltige Prozesse zu entwickeln. Dazu steigern wir die Leistungsfähigkeit und Funktionalität von Werkstoffen und Bauteilen, verbinden und verbessern Verfahren der Wassertechnik und Adsorption

Wasserprozesse
Im Rahmen der Strategie – Nanotechnik für die Wassertechnik – entwickeln wir Hybridsysteme und reaktive Trennverfahren, z. B. funktionalisierte Filter zur Spurenstoffelimination und Rückgewinnung von seltenen Metallen. Wir recyceln Wasser aus Gebäuden und nutzen die gereinigten Stoffströme für die gebäudeintegrierte Landwirtschaft.

Adsorptionsprozesse
Unser Thema ist sowohl die Adsorption aus der Gas- wie auch aus der Flüssigphase. So erarbeiten wir Lösungen zur Abtrennung von Komponenten aus Luft (Abgasreinigung, Lufttrennung) und Wasser (Arzneimittel, Pestizide). Dabei setzen wir die Adsorption aber auch zur Speicherung gasförmiger Treibstoffe wie z.B. Methan ein.

Aktive Oberflächen
In unserem Galvanik- und Laserlabor entwickeln wir Werkstoffe und Bauteile mit mikrostrukturierten Oberflächen, z. B. zur Reiboptimierung und Verbesserung von Stoffaustauschprozessen. Wir stellen maßgeschneiderte Mikrosiebe mit funktionalen Oberflächen her und befassen uns mit der großflächigen Übertragung von Mikrotopographien.

Abteilung Prozessintensivierung
{REPLACE_FOOTER}